Die Bedeutung von digitalen Auszeichnungen im Bildungswesen

Wie der neue Trend der digitalen Bildung die Entscheidungsfindung traditioneller Einrichtungen beeinflusst: die Notwendigkeit, neue Techniken einzuführen und sich an digitale Lösungen anzupassen

June 23, 2021
5 min
|   von
Inês Oliveira

Es ist eine allgemein bekannte Tatsache, dass die Welt der Online-Bildung in den letzten Monaten stark gewachsen ist.

Die Welt erlebte eine Zeit des Wandels und der Herausforderungen, und der Bildungsbereich war vielleicht mit am stärksten von der Pandemie betroffen.

Aber was bedeutet das für die Schulen und die bereits bestehenden digitalen Akademien?

Das Konzept der digitalen Zertifikate ist vielleicht nicht jeder Bildungseinrichtung geläufig, aber es ist sicherlich ein notwendiges Konzept. Und ich meine nicht nur für digitale Anbieter von Online-Kursen.

Dieser digitale Wandel betrifft auch Schulen, Universitäten und alle Bildungseinrichtungen, die über einen physischen Standort verfügen.

(Wenn Sie ein umfassendes Verständnis über Digitale Auszeichnungen erhalten möchten, haben wir vor einiger Zeit diesen Artikel verfasst, der sich mit allen damit zusammenhängenden Fragen befasst).

Lassen Sie uns auf die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Bildung und digitale Auszeichnungen eingehen.

Was sind digitale Auszeichnungen und digitale Zertifikate im Bildungsbereich?

Digitale Auszeichnungen oder digitale Zertifikate sind digitale, validierte Dokumente, mit denen die Leistungen eines Teilnehmers gewürdigt werden. Definitionsgemäß umfassen diese Bescheinigungen die während des Programms/Kurses entwickelten und erworbenen Fähigkeiten in einem bestimmten Fachgebiet.

Sie können als Ersatz für das herkömmliche Abschlusszeugnis verwendet werden und enthalten alle Details und Felder, die ein physisches Zeugnis aufweisen würde. Alternativ kann ein digitales Zertifikat auch ein physisches Dokument ersetzen, während es gleichzeitig ein Online-Validierungsverfahren beinhaltet, um seine Glaubwürdigkeit zu gewährleisten.

Bei der Gestaltung der Bescheinigungen kann die Einrichtung je nach verwendeter Software den Abschluss und die Note des Kurses sowie das Logo und beliebig viele weitere Felder einfügen.

Dennoch sollten alle digitalen Zertifikate von der ausstellenden Stelle überprüft werden und auf den Teilnehmer persönlich ausgestellt sein. Mit anderen Worten: Sie sollten einzigartig sein und sicherstellen, dass sie nicht auf andere übertragen werden können.

Welche Bedeutung haben digitale Auszeichnungen und digitale Zertifikate für Studenten?

Obwohl digitale Zertifikate für verschiedene Zwecke verwendet werden, kann ihre Ausstellung für die Hochschulen von großem Nutzen sein, da sie ihre Online-Präsenz bei künftigen Studenten fördert. Werfen wir einen Blick auf die Gründe, warum Digital Badges eine gute Ergänzung für jede Universität sind:

Folgen Sie dem Trend zum neuen Format des Lebenslaufs

Immer häufiger werden digitale Portfolios und Websites im Lebenslaufformat erstellt und als Bewerbungsunterlagen verwendet.

Bei der Online-Bewerbung auf eine Stelle haben die meisten Portale bereits ein Feld, in dem die Bewerber ihre Website oder ihr digitales Portfolio angeben können.

Videos, Websites und Portfolios sind jedoch nur drei Beispiele für neue Möglichkeiten, einen Online-Lebenslauf zu erstellen.

Die Art und Weise, wie wir uns um eine Stelle bewerben, hat sich in den letzten Jahren stark verändert, und es ist kein Geheimnis, dass es frischgebackene Studenten schon immer schwer hatten, sich um eine erste Stelle zu bewerben. Seit dem letzten Jahr hat sich der Wettbewerb verschärft, und es ist wichtig, neue und kreative Wege für die Präsentation des eigenen Lebenslaufs zu finden.

Und digitale Auszeichnungen können ein wichtiger Verbündeter sein, um mit diesem Wandel Schritt zu halten.

Wir wissen bereits, dass digitale Auszeichnungen und digitale Zertifikate die neue Art der Ausstellung traditioneller Zeugnisse sind. Verständlicherweise geht dies Hand in Hand mit dem Trend zu neuen Lebenslaufformaten, da beide zum Vorteil des Studenten und der Einrichtung kombiniert werden können.

Wie kommt das?

Ihre Studenten können die ausgestellte Auszeichnung ganz einfach in ihren Online-Lebenslauf einfügen: ein kleines formatiertes digitales Zertifikat, das das Logo der Einrichtung, die Note, den Kurs und die erworbenen Fähigkeiten enthält.

Dadurch wird nicht nur eine stärkere Markenidentität in der Gemeinschaft aufgebaut, sondern auch die Sichtbarkeit Ihrer Marke in der digitalen Welt erhöht.

Sie werden diesen neuen Trend fördern und unterstützen und damit die Chancen erhöhen, in den digitalen Lebensläufen Ihrer Teilnehmer erwähnt zu werden.

Einfache Handhabung kombiniert mit starker Autorität

Internationale und Erasmus-Studierende können einen bedeutenden Teil Ihrer Teilnehmer ausmachen.

Die Sichtbarkeit Ihres Studiengangs im Ausland kann viel dazu beitragen, Ihre Autorität zu stärken und im Vergleich zu anderen Einrichtungen einen höheren Stellenwert zu erreichen.

Die Möglichkeit, digitale Auszeichnungen und Zertifikate auszustellen, könnte die Motivation Ihrer Teilnehmer auf ein neues Niveau heben (ein Faktor, auf den wir noch zu sprechen kommen werden). Wenn Sie ihnen die Auszeichnungen einfach aushändigen können, heben Sie sich sicherlich von anderen Universitäten/Schulen/Programmen ab.

Ihre Teilnehmer können auf ihre abgeschlossenen Abschlüsse, Kurse und Fähigkeiten zugreifen, und zwar in einem Online-Format und auf eine viel schnellere Weise.

Die meisten traditionellen Einrichtungen haben jedoch noch keine digitalen Auszeichnungen eingeführt.

Der Grund dafür ist, dass es immer noch einige Verwirrung über die Glaubwürdigkeit und die Rolle gibt, die diese Arten von Zeugnissen als offizielle Bescheinigungen spielen.

Nach mehreren Studien zu diesem Thema, vor allem der von Stefaniak, J., Carey, K., wissen wir, dass es ein Missverständnis über die Digitalisierung von Zertifikaten gibt.

Die Glaubwürdigkeit von Digitalen Zertifikaten wird aufgrund des zunehmenden Trends zur Verwendung von Digitalen Abzeichen als Teilnahmebestätigung und nicht nur als Nachweis für den Abschluss eines Studiums diskutiert. In Wirklichkeit werden digitale Auszeichnungen in verschiedenen Branchen eingesetzt, z. B. bei Veranstaltungen, Webinaren und anderen.

Da wir uns immer mehr der Bedeutung von digitalen Auszeichnungen bewusst werden und ihre Tendenz, als beliebtes Mittel der Online-Promotion zu wachsen, ist es wichtig zu beachten, dass digitale Zertifikate beide Seiten (Teilnahme und Abschluss) darstellen können. Die Glaubwürdigkeit einer Aktion wird dadurch jedoch nicht beeinträchtigt.

Wenn Sie digitale Auszeichnungen ausstellen lassen, konkurrieren Sie nicht mit den Teilnahmeabzeichen. Beides sind gültige Formen der Würdigung einer Leistung und sollten nicht miteinander verglichen werden.

In Wirklichkeit geht es bei den digitalen Auszeichnungen nicht darum, die Seriosität der physischen Zertifikate in Frage zu stellen, sondern sie zu ergänzen. Es handelt sich um eine Form der Partnerschaft zwischen der Einrichtung und dem Teilnehmer.

Digitale Zertifikate kombinieren den Nutzen, ein Nachweisdokument zu sein und mehr Flexibilität in den traditionellen Zertifizierungsprozess zu bringen.

Und damit sind wir bei unserem nächsten Thema.

Ausstellen von LinkedIn-Zertifikaten

Dem neuen Lebenslauf-Trend folgend können wir behaupten, dass die am häufigsten genutzte berufliche Plattform zur Präsentation des eigenen Lebenslaufs LinkedIn ist. LinkedIn ist die professionelle Plattform, um unser Netzwerk aufzubauen und zu erweitern, mit anderen in Verbindung zu treten und unsere erreichten Ziele zu teilen.

Im letzten Thema haben wir gesehen, wie wichtig es ist, mit neuen Trends Schritt zu halten, vor allem mit denen, die sich direkt auf Ihr Unternehmen auswirken. Wenn man sich also bewusst ist, welche Rolle LinkedIn bei der Werbung spielt und warum es für Unternehmen so wichtig ist, muss man behutsam und clever vorgehen.

Insbesondere in der Welt des Bildungswesens.

Wir wissen, dass die Vorteile von Online-Zertifikaten vor allem in ihrer einfachen Handhabung und Anpassungsfähigkeit an die digitale Welt liegen. Aber digitale Auszeichnungen ergänzen diese beiden Vorteile, indem sie bewusst auch für die Online-Freigabe angepasst werden.

LinkedIn verfügt über ein spezielles Feld zum Hinzufügen von digitalen Zertifikaten, das mit dem ausstellenden Unternehmen oder der Institution verknüpft ist.

Wenn Sie eine digitale Akademie betreiben oder einen digitalen Online-Kurs anbieten, sind Sie wahrscheinlich mit dem Konzept vertraut. Für Universitäten und Schulen sieht es nicht anders aus.

Als wir über die Bedeutung ausländischer Studenten gesprochen haben, haben wir festgestellt, dass digitale Auszeichnungen einen neuen Weg zur Erhöhung der Sichtbarkeit im Ausland eröffnen würden. Wenn wir nun auf dieses Thema zurückkommen, können wir LinkedIn damit in Verbindung bringen.

Wie bereits erwähnt, ist LinkedIn der richtige Ort, um Leistungen und Abschlüsse zu teilen und vor allem, um vor Ihrem Netzwerk gut dazustehen.

Durch die Verwendung von digitalen Auszeichnungen erreichen Sie eine neue Ebene der Sichtbarkeit, die Sie mit herkömmlichen Werbestrategien nicht erreichen würden.

Diese Online-Dokumente können sogar zu Ihrem wertvollsten Trumpf werden, wenn es um Social Media Marketing geht.

Die digitale Werbung ist gesättigt, und um neue Kunden online zu gewinnen, müssen Sie anders denken. Mit digitalen Auszeichnungen als Verbündete können Ihre Teilnehmer auf LinkedIn ein Gespräch über Ihr Unternehmen beginnen.

Und welche Social-Media-Plattform eignet sich besser für den Aufbau von Ansehen als diese?

Während Instagram und Facebook für die Wahrnehmung gut geeignet sind, hat LinkedIn den seriösen und professionellen Ton, den die meisten Universitäten und digitalen Akademien suchen, und ist damit die richtige und sichere Wahl.

Fazit

Wir haben uns mit der Bedeutung von digitalen Auszeichnungen für den Bildungsbereich befasst. Und obwohl dies nicht die einzigen Punkte waren, zu denen Digital Badges einen Beitrag leisten können, soll dieser Artikel die bereits vorhandenen Studien zu diesem Thema ergänzen, indem er eine neue Perspektive aufzeigt.

Insgesamt haben wir gesehen, welche Kontroversen es in der Welt der digitalen Auszeichnungen gibt und wie Sie von ihrer Verwendung profitieren können.

Eine starke Werbemarketingstrategie zu haben, kann eine schwierige Aufgabe sein, wenn es so viel Konkurrenz um Sie herum gibt. Die Nutzung von Kundendaten und die Kontaktaufnahme mit Ihrer Zielgruppe in ihrem gewünschten Bereich der sozialen Medien wird also immer die wertvollste Strategie sein, die Sie verfolgen können.

Obwohl digitale Auszeichnungen ein relativ neues Thema sind, kann es sich als Ihr stärkster Verbündeter erweisen, sich dieser Idee anzuschließen, solange sie noch neu ist.

Wenn Sie unsicher sind, wo Sie anfangen sollen, haben wir einen Leitfaden erstellt, der Trainern und Online-Akademien hilft, ihre Online-Kurse in drei Schritten zu bewerben.

* Sie können die Organisations-ID in der URL finden, wenn Sie als Administrator auf Ihre LinkedIn-Unternehmensseite zugreifen.

Sende, Verwalte und Verifiziere Zertifikate

Nutzen Sie Virtualbadge.io, um einfach digitale Zertifikate und Urkunden zu erstellen.

Kostenlos starten
Bist Du bereit, digitale Zertifikate auszustellen, die Vertrauen schaffen?
KOSTENLOS TESTEN
7 TAGE KOSTENLOS TESTEN
ImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzbestimmungen